VIRTUELLER RUNDGANG
DAS BEKOMMT MAN DAFÜR.
VIRTUELLER RUNDGANG
DAS BEKOMMT MAN DAFÜR.

Eine virtuelle Tour besteht aus mehreren miteinander verbundenen interaktiven 360°-Panoramabildern. Über sogenannte Hotspots innerhalb der 360°-Panoramabilder oder mittels eines Grundrisses/Lageplana navigiert der Betrachter interaktiv von Raum zu Raum bzw. von Platz zu Platz. Zusätzlich können die einzelnen 360°-Panoramabilder auch über kleine Auswahlbilder oder -menüs angesteuert werden.

Leistung im Überblick:

Erstellung virtueller Touren in der von Ihnen gewünschten Auflösung.

Integration von Grundrissplänen und Skizzen mit Blickstrahlfunktion für komfortable Navigation und bestmögliche Orientierung.

Integration verschiedener Animationseffekte möglich (Videos, Foto-Slideshow, dynamische Textfelder, Soundeffekte, Logos, Werbung usw.).

Hinzufügen der gewünschten Funktionsbuttons (Zoomfunktion, Sound, Navigationsbuttons, Hotspots anzeigen bzw. verstecken, Vollbildmodus, Popup-Fenster, Links usw.).

Anpassung der virtuellen Tour an Ihr Webdesign damit eine nahtlose Einbindung der Tour in Ihre bestehende Website an der von Ihnen gewünschten Stelle möglich ist.

Einbindung der virtuellen Tour in Ihre bestehende Website bzw. Design einer neuen Webseite nach Ihren Wünschen oder Veröffentlichung unter www.300sechzig.de/Ihr-Name.

Panorama y

beispiel virtueller rundgang Etage in einer Landhausvillabeispiel virtueller rundgang
Etage in einer Landhausvilla

Zur Navigation in einem Panorama, klicken Sie einfach mit der Maus in das Bild und ziehen den Zeiger in die gewünschte Blickrichtung. Mit einem Doppelklick in das Bild öffnet sich die Vollbildansicht. Diese verlassen Sie mit ESC oder über das Menü im unteren Bildrand. Durch Klick mit der Maus auf die farbigen Punkte im Bild gelangen Die zur nächsten Szene. Die Szenenauswahl kann auch über Anklicken der farbigen Punkte im Grundriss/Lageplan erfolgen.

Virtuellen Rundgang live erleben